Oberbürgermeister Mannheim

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde des Faustballs,

ich begrüße alle teilnehmenden Mannschaften mit ihren Trainer- und Betreuerteams sowie alle Zuschauerinnen und Zuschauer zur Deutschen Meisterschaft im Hallenfaustball der Herren in Mannheim.

Es erfüllt mich mit Freude, dass sich unsere Stadt vom 10. bis 11. März 2018 zum wiederholten Male als Ausrichter einer wichtigen Sportveranstaltung präsentieren kann. Sehr gern habe ich die Schirmherrschaft für diese Meisterschaften übernommen. Mit dem Turnverein 1880 Käfertal e.V. wurde ein passender Ausrichtungsverein gefunden, der mit der Organisation von Faustballturnieren reichlich Erfahrung hat.

Faustball ist ein dynamischer Sport, der Kraft, Kondition und Gewandtheit auf hohem Niveau miteinander vereint. So wichtig die Leistungen des Einzelnen sind, ist Faustball eine Mannschaftssportart, in der nur ein funktionierendes Team erfolgreich sein kann. Die Spieler müssen sich aufeinander verlassen können. Wir dürfen uns daher im Kampf um die Meisterschaft auf Spiele auf allerhöchstem Niveau freuen.

Mein besonderer Dank gilt der Faustballabteilung des TV Käfertals, den Sponsoren und allen Helferinnen und Helfern für ihr Engagement. Ohne ihren Einsatz wäre ein Sportereignis dieser Größenordnung nicht möglich. Ich wünsche allen Mannschaften viel Glück, sportlichen Erfolg und faire Spiele sowie den Zuschauerinnen und Zuschauern einen angenehmen Aufenthalt in der Sportstadt Mannheim.


Dr. Peter Kurz
Oberbürgermeister